Tagesschau-Aktion zu Hate Speech 

Links & Lektüre aus Newsletter 04/2017 vom 15.06.2017

Mit Sag’s mir ins Gesicht wollte die Tagesschau ein Statement setzen für eine bessere Diskussionskultur im Netz – werden doch viele Journalist*innen täglich Opfer verbaler Angriffe über die sozialen Netzwerke. Drei ARD-Redakteur*innen stellten sich per Video-Anruf von Angesicht zu Angesicht den Fragen von Facebook-Nutzer*innen. Super Aktion!

Bildquelle: © sags-mir-ins-gesicht.de, Tagesschau ARD